Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Ent­fal­tungs­möglichkeiten!

Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist.

Beikoch*Beiköchin (m/w/d)

Wir suchen baldmöglichst eine*n Beikoch*Beiköchin für unsere Betriebsrestaurants beim Haupt- und Personalamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist in Teilzeit (60 %) und unbefristet zu besetzen.

Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft.

Unsere Küchen sind mit modernen Großküchengeräten ausgestattet, die eine umsichtige Planung und schonende Produktion ermöglichen. Von den beiden Küchenteams werden durchschnittlich 1.100 Essen täglich zubereitet.


Aufgaben
  • Mitarbeit bei der Vor- und Zubereitung der täglichen Speisen (Komponentenwahlessen)
  • Mithilfe bei der Speisenausgabe
  • Herrichten von Versandessen an unsere Außenstellen
  • Unterstützung der Köch*innen und der Küchenleitung bei der Menüplanung
  • Unterstützung bei der Warenannahme
  • Mitarbeit bei Sonderveranstaltungen

Profil
  • abgeschlossene Berufsausbildung zur*zum Beiköchin*Beikoch oder
  • Hauswirtschafter*in oder
  • einer gleichwertigen Qualifikation
  • von Vorteil sind Berufserfahrung in der Großküche bzw. im Restaurantbereich
  • Erfahrungen mit der Dessertzubereitung (Patisserie) und technisches Verständnis ist erwünscht

Wir bieten
  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vergünstigtes Mittagessen in unseren Betriebsrestaurants

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 3 TVöD.