Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten.

Solution Provider (m/w/d) R&D Smart Factory Solutions


Aufgaben
  • Leitung von großen, kundenspezifischen Sonderentwicklungsprojekten sowie Übernahme der Verantwortung für das Projektergebnis hinsichtlich Inhalte, Termin und Kosten sowohl in der Konzeptphase als auch in der Umsetzungsphase
  • Aufnahme und Strukturierung der Kundenanforderungen (Lasten) in der Konzeptphase sowie Ableiten und Abstimmung von konkreten Systemanforderungen (Pflichten) mit allen Stakeholdern
  • Identifizierung von Handlungsbedarfen während des Projektverlaufs und bei Bedarf Einbindung relevanter Stakeholder und ggf. Einholung notwendiger Freigaben
  • Vertreten des Projektes auf technischer Seite in allen relevanten Gremien
  • Weiterentwicklung der Tools, Methoden und Prozesse des Projektmanagements sowie Junior-Projektleiter in ihrer Arbeit coachen

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik o.ä.)
  • Mehrjährige (> 5 Jahre) Erfahrung in der Produkt-Entwicklung, im Partnermanagement sowie Erfahrung als Projektleiter, Portfolio Owner, Product Owner oder Produktmanager
  • Nachgewiesene Exzellenz im Projektmanagement komplexer technischer Projekte
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten
  • Sichere Englischkenntnisse (C1)

Wir bieten
  • Sie gestalten die Smart Factory der Zukunft in hochmoderner Arbeitsumgebung mit neuester Technologie
  • Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot
  • Bis zu 38 Tage Urlaub / Bezahlte Freistellung
  • Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. Flexible Arbeitszeiten / mobiles Arbeiten / Sport- und Fitnessprogramme
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebsrestaurant