Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten.

Softwareentwickler (m/w/d) PLC für Automatisierungstechnik


Aufgaben
  • Entwerfen und Beschreiben von Automatisierungsabläufen ​zur Weiterentwicklung unserer Smart Factory
  • Erstellen von Software für PLC Steuerungen anhand von  Zustandsautomaten und Ablaufdiagrammen​
  • Abstimmung der Schnittstellen mit anderen Entwicklungsabteilungen (z.B. IPC, NC, CAD/CAM, CloudServices)​
  • Inbetriebnahme von Prototypen und Produktbegleitung​
  • Sicherstellung der Qualitätsanforderungen mittels manueller und standardisierter Tests​
  • Unterstützung im Kundenservice

Profil
  • Sie haben Ihr Studium der Informatik oder des Ingenieurwesens mit Schwerpunkt Softwareentwicklung erfolgreich abgeschlossen​
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in einer Programmiersprache, vorzugsweise C oder Strukturierter Text/STL​
  • Erste Erfahrungen in der Steuerungsprogrammierung mit Siemens TIA Portal, Bosch IndraWorks, B&R Automation Studio oder Beckhoff TwinCat 3 sind vorteilhaft​
  • Sie bringen außerdem Kenntnisse von Echtzeitsystemen und UML mit​
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Qualitätsbewusstsein und Begeisterung für agile Entwicklungsmethoden aus​
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse bzw. sind bereit, diese auszubauen

Wir bieten
  • Sie gestalten die Smart Factory der Zukunft in hochmoderner Arbeitsumgebung mit neuester Technologie
  • Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot​
  • Bis zu 38 Tage Urlaub/Bezahlte Freistellung​
  • Aktiv geförderte Work-Life-Balance, ​z. B. Flexible Arbeitszeiten/mobiles Arbeiten/Sport- und Fitnessprogramme
  • Betriebliche Altersvorsorge​
  • Betriebsrestaurant