Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Die Asklepios Orthopädische Klinik Hohwald  ist ein Fachkrankenhaus mit 105 Betten und versorgt mit ca. 200 Beschäftigten etwa 3000  stationäre und 12.000 ambulante Patienten jährlich. Wir sind am Fachkrankenhaus als Interdisziplinäres Wirbelsäulenzentrum etabliert. Es sind die Fachrichtungen Orthopädie/Unfallchirurgie, Schmerztherapie, Psychologie und Neurochirurgie im Team. Wir betreuen eine hohe  Zahl ambulanter und stationärer konservativer Patienten sowie 600 Wirbelsäulen-Operationen in einem breiten Spektrum von kindlichen Skoliosen, Kyphosen, Wirbelgleiten, degenerative Instabilitäten, Revisionen der Fachrichtung, Spinalstenosen und Bandscheibenvorfällen aller Regionen der Wirbelsäule.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Assistenzarzt Orthopädie (w/m/d)


Aufgaben
  • Als Assistenzarzt am Wirbelsäulenzentrum ist Ihr Einsatz in der medizinischen Versorgung unserer stationären Patienten gefragt. Dies beinhaltet Aufnahmen, Untersuchungen, Diagnosen und die Durchführung oder Anordnung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen für unsere - künftig Ihre - Patienten. Sie nehmen an Besprechungen und Konferenzen teil. Sie können unter Anleitung alle Injektionstechniken der Wirbelsäule, Assistenz großer Eingriffe und zunehmend eigene OP-Abschnitte und Eingriffe erlernen.
     

Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin sowie deutsche Approbation
  • fachliche und soziale Kompetenz, gute organisatorische Fähigkeiten und persönliches Engagement
  • Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • selbständige, umsichtige und motivierende Arbeitsweise
  • gute Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift

Wir bieten
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
  • Die Möglichkeit in unserem Team alle Eingriffe der Wirbelsäule zu erlernen und diesbezüglich selbstständig zu werden
  • Eine 5 - jährige Weiterbildungsermächtigung kann in Kooperation mit einer weiteren Asklepios Klinik sichergestellt werden
  • Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche
  • Es erwartet Sie eine leistungsgerechte Vergütung nach Marburger Bund (TV-Ärzte Asklepios) sowie die finanzielle Unterstützung und zeitliche Freistellung für Fortbildungen.